Windsor


Über Pfingsten war Rainer in England. In der Dressur lief es nicht so rund, leider nur Platz 16. Im anschließenden Gelände würde Rainer zehnter und das Kegelfahren beendete er mit einem Ball auf Platz sieben. Für die Kombi heißt das Platz zehn. Mit der Mannschaft konnten Rainer, Mareike und Christoph sich Platz zwei sichern und bekammen alle drei ihre Schleifen aus der Hand der Queen persönlich.